Alle Beiträge der Kategorie Galerie

Kletterausflug mit der Kindergruppe 2 zum Uhrenwandl

22. August 2020

Es war noch nicht viel los um kurz nach 8 Uhr auf dem Parkplatz der Festhalle Hohenaschau. Am Himmel zogen schon einige Wolken umher – Vorboten des für Nachm

2. August – Kamine dahoam

2. August 2020

von Buchner Josef Wie schon in einem vorherigen Beitrag berichtet möchten wir in unserer Montags-Klettergruppe das alpine Klettern oder zumindest das alpine &#

25. Juli 2020 – Klassiker dahoam

25. Juli 2020

von Buchner Josef Im Lauf der letzten Jahre entwickelte sich unsere Montags-Klettergruppe in der Bernauer Kletterhalle stetig weiter. Oft sprachen wir darüber,

19. Juli 2020 – Wandern dahoam

19. Juli 2020

von Buchner Josef Stüdlgrat – Eigentlich wäre an diesem Wochenende ein lang gehegter Traum geplant gewesen. Wir begannen letztes Jahr mit den Abstimmung

DAV-Sektionsabend Granitklettern im Yosemite Valley – 06.02.2020

1. Juli 2020

Geräucherte Austern am El Capitan – Granitklettern im Yosemite Valley Im Rahmen des Sektionsabends am 6. Februar berichteten Immanuel Hick und Immanuel Stahl

Bezirks Cup

5. Oktober 2019

Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ fand am 10. Oktober der 3. Bezirks Cup unseres JDAV Bezirks statt. Aber so richtig wussten wir vorher noch nicht,

Bayerncamp 05.-07. Juli 2019

7. Juli 2019

Am Freitagnachmittag nach der Schule bzw. Arbeit trafen wir uns in Bernau an der Kletterhalle. Mit dabei waren Kathi, Lena, Theresa, Andreas und Christian sowie

Pfingstzeltlager der DAV-Sektion Prien am Chiemsee in Kärnten – 24.05.2018 (Selma Agirgöl)

24. Mai 2018

Es hatte sich schon seit längerem angekündigt: Wer genau hinhörte, hatte mitbekommen, dass über Pfingsten ein Zeltlager stattfinden würde – für alle

Zeltlager der Kindergruppe – 27.-29.07.2012

29. Juli 2012

Wir waren in der Jugendsiedlung Hochland in Königsdorf im Zeltlager. Dort machten wir einen Parkour mit vielen Spielen, um den Gruppenzusammenhang zu stärken,

Regen-Schneeschuhwanderung – 25.2.2012

25. Februar 2012

Es war eigentlich kein Tag, um eine Schneeschuhwanderung durchzuführen. Grau in Grau präsentierte sich der Morgen, und dann kam auch noch der Regen. Einige an